13. Mai 2021

Volleyball

TSV Blankenheim unterliegt RW Röttgen III 0:3

Nicht schlecht starteten die Blankenheimerinnen gegen RW Röttgen III in den ersten Satz und lagen nach einer Aufschlagserie von Katharina Koch mit 12:8 in Führung als sich vier direkt folgende Fehler im Aufschlag in den weiteren Rotationsfolgen einschlichen. Bis zum 22:22 aber hielt der Vorsprung dennoch, ehe RW Röttgen den Satz für sich entschied (22:25). Im zweiten Satz mussten die Blankenheimerinnen beim Stand von 10:9 eine Aufschlagserie hinnehmen und konnten diese nicht mehr egalisieren (20:25). Im dritten Satz schlichen sich beim 5:6 Konzentrationsfehler ein. Erst beim Stand von 14:23 holten die Blankenheimerinnen noch mal 4 Punkte in Folge, doch war der Abstand zu Röttgen schon zu groß (18:25).